2011
Hotel-Restaurant „Zur Post“, Odenthal

Die Teilnehmer

Gastgeber:
Christopher & Alejandro Wilbrand | Hotel-Restaurant „Zur Post“, Odenthal

Teilnehmer:
Dieter Müller | MS Europa
Kevin Fehling | „La Belle Époque“, Travemünde
Thomas M. Walkensteiner | Schloss Fuschl, Salzburg
Frau Gaumenrausch | Berlin
Herbert Brockel | Husarenquartier, Erftstadt
Markus Haxter | Cuisine Culinaire
Georg Maushagen | Zuckerbäcker

Walking-Dinner für den guten Zweck

Ein Abend mit ausschließlich strahlenden Gesichtern: Die Gäste des Charity-Dinners „SternSchnuppern“ hatten bei feinen Speisen der hochdekorierten Köche ihr Kommen nicht bereut und die ChefHeads, der Club der Küchenchefs, konnten als Veranstalter des Abends eine positive Bilanz für den guten Zweck ziehen: Alleine aus den Losverkäufen der Tombola, die Sponsoren, VIPs und Gönner reichhaltig ausgestattet hatten, kamen 2.830 Euro für die Stiftung KinderHerz zusammen. 

Der besondere Dank der ChefHeads galt ihrem Vize-Präsidenten Christopher Wilbrand. Der Sternekoch hatte sein Restaurant in Odenthal für die Veranstaltung am Valentinstag zur Verfügung gestellt. Rund 170 Gäste amüsierten sich beim Walking Dinner prächtig und genossen die Köstlichkeiten an neun Kochstationen – verteilt im ganzen Haus. 

Nach der Begrüßung durch ChefHeads-Präsident Guido Fritz bei Kaviar-Häppchen war 3-Sternekoch Dieter Müller im Spiegelsaal einer der ersten Anlaufpunkte der Gourmets: Er servierte im Glas Feines vom Kalb mit Petersilienwurzelpüree, Ban-yuls-Nussbutterschaum und Perigord-Trüffel. Gastkoch Kevin Fehling aus dem mit zwei Michelin-Sternen dekorierten „La Belle Époque“ in Travemünde, hielt seine Kreation aus Topinambur-Schaum mit Sot-l’y-laisse und Petersilienemulsion unter eine Wärmelampe, damit die schmelzende Butter die Aromen des Trüffels freigeben konnte. 

Alleine aus den Losverkäufen der Tombola, die Sponsoren, VIPs und Gönner (u. a. Winzer Vergeiner, Deppisch und Peth-Wetz sowie der Destillerie Dwersteg, Tchibo und Coppeneur) reichhaltig ausgestattet hatten, kamen 2.830 Euro für die Stiftung KinderHerz zusammen.

Wir bleiben in Kontakt!

Werden Sie Facebook-Freund des „SternSchnuppern“ und Sie verpassen keine Veranstaltung mehr!

Partner des SternSchnuppern: